TSV-Aktuell September 2017 online

Liebe Vereinsmitglieder, die Ausgabe der TSV Aktuell September 2017 ist online verfügbar.

Viel Spaß beim Lesen

Kreisvergleich - Dinkelsbühl

Trikotwechsel bei Ujkanov und Prusko

Während es für Yara Prusko (W14) bereits schon der zweite Einsatz war, durfte sich Tabea Ujkanov (W13) über die Premiere und ihre erste Nomination für die Kreisauswahl Nürnberg/Fürth/Schwabach freuen. Toll haben sich die beiden Mädel‘s geschlagen Tabea lief die 75 m in einer neuen Bestleistung von 11,12 sec und lief auch in der Staffel als Startläuferin ein exzellentes Rennen.

Yara blieb mit 1,36 m im Hochsprung etwas unter ihrer Bestleistung zurück. Dafür hatte sie beim 800 m Lauf genügend Körner, um einen 2. Platz in der Zeit von 2:30,56 min hauchdünn hinter ihrer Dauerrivalin Sophie Ochmann (LG Eckental) 2:30,54 min zu erkämpfen.

Weiterlesen ...

ARGE-ALP Länderkampf - Trentino/ITA

Titel in der Provinz verteidigt

260 Sportler, 34 Einzeldisziplinen, neun Regionen, vier Länder, zwei Wettkampftage - das bietet der internationale "ARGE-Alp-Cup", der in diesem Jahr turnusgemäß wieder in Italien, genauer gesagt in Roverto/Trentino ausgetragen wurde.

Weiterlesen ...

Ländervergleichskampf U16 - Vöhringen

Erster Einsatz im Bayerntrikot

Die Nominierung für den Ländervergleichskampf Bayern-Hessen-Württemberg kam kurzfristig und deshalb sehr unerwartet. Nach der langen Trainingspause im Sommer wurde nicht umbedingt von allen bayrischen Athleten eine Topleistung erwartet. Yara Prusko kam in der 3x800m Staffel zum Einsatz. Da konnte sie sich als Startläuferin mit anderen Athleten in der U16 aus Hessen und Baden-Württemberg messen.

Weiterlesen ...

Kärwalauf - Puschendorf

Tradition weitergereicht

Der Puschendorfer Kärwalauf bietet das, was später in der Leichtathletik immer schwieriger wird zu finden. Pokale, Medaillen und Geldpreise. Nachdem bereits Tina Pröger in ihren jungen Jahren auf dem Puschendorfer Pflaster sehr erfolgreich war, sollte die Tradition nun nach einigen Jahren wieder aufgerollt werden.

Mit einer kleinen Mannschaft war der TSV dort am Kärwasamstag vertreten. Am Ende waren es drei von möglichen vier Podestplätzen, welche sich die Bibertstädtler sicherten, darunter der Pokalgewinn von den Geschwistern Amelie (6:18 min.) und Luis Brandl (2:59 min.) in ihrer jeweiligen Laufgruppe.

Weiterlesen ...

NN-Wanderreporterin: Von Cadolzburg nach Roßtal

Einige verfolgen vielleicht die Etappen von NN-Wanderreporterin Viola Bernlocher.
Ihr Ziel bei ihrer dritten Etappe: Von Cadolzburg nach Roßtal

Dabei trifft Bernlocher einen alten Bekannten, unser Ex-Langstreckenläufer ist immer noch gut zu Fuß und trifft bei einem Spaziergang mit seinem Nachbarshund auf die Wanderreporterin - Dierk Feddern.

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaften U20/U18 - Ulm

Pech zum Saisonhöhepunkt

Nachdem sie bereits im letzten Jahre ihre ersten Erfahrungen bei der nationalen Meisterschaft sammeln konnte, konnte Sprinterin Miriam Backer (U18) dieses Jahr etwas entspannter nach Ulm anreisen.

Bereits am ersten Veranstaltungstag, dem Freitag, standen bei ihr die Kurzhürden auf dem Programm. Dort traf Backer in insgesamt fünf Vorläufen auf noch 34 weitere Hürdenspezialistinnen.
Im ersten Vorlauf kam sie denkbar knapp auf Rang 3, am Ende musste Backer mit 14,69 sec lediglich die Sprinterinnen aus Magdeburg und Chemnitz ziehen lassen. Trotz dem vermeintlichen guten Bedingungen war nach diesem Lauf für sie das Meisterschaftswochenende „gelaufen“.

Weiterlesen ...