Bayerische Meisterschaften - München

- kein Bericht -

LO Mehrkampfmeisterschaften im Dreikampf - Nürnberg

Bei den Landesoffenen Mehrkampfmeisternschaften am 12.07. in Nürnberg konnten sich vier unserer jungen Teilnehmer ganz vorne platzieren. Ana-Maria Miljevic W10 belegte mit folgenden Leistungen Platz eins: 50m in 7,7 sec. Weitsprung 3,78 m und Schlagball 33,00 m. Das ergab eine Gesamtpunktzahl von 1223.

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen - Langenzenn

Trotz des verregneten Wettkampfs brachten die jungen TSV-Athleten einige Erfolge von den Kreismeisterschaften am 12.07.2008 in Langenzenn mit nach Hause.

Marcus Grun wurde in der M15 über 100m 1ter (11,9 sec.) sowie auch im Weitsprung (5,60m), beides sind neue Abteilungsrekorde. Dafür, dass er noch keinen Speerwurf gemacht hat, wurde er immerhin 3ter und es fehlten nur 60cm zum 2. Platz.

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaften Einzel - Altenberg

Zwei Dutzend unserer Schüler haben am 28. Juni in Altenberg um die Kreismeistertitel gekämpft. Bei manchen hat es gleich zu mehreren Titeln gereicht, bei anderen war bereits nach den Vorkämpfen Schluss. Macht nichts, jeder fängt mal unten an und vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal schon besser.

Weiterlesen ...

Bayerische Schüler-Blockwettkämpfe - Alzenau

Einen Blockwettkampf auf bayrischer Ebene bestritten Tina Pröger und Sabrina Müncham 22.Juni im nördlichsten Bayern, in Alzenau. Obwohl beide zu den "Jungen" in ihrer Klasse gehören, haben sie ein Wörtchen mitgeredet.

Weiterlesen ...

Mittelfränkische Meisterschaften - Herzogenrauch

Auch an diesem Wettkampfwochenende war der TSV vertreten. Dieses mal handelte es sich um die Mittelfränkischen Meisterschaften, welche in Herzogenaurach stattfanden. Tina Pröger sicherte sich nach ihren letzten Erfolgen auch hier wieder gleich 2-mal den 1. Platz und wurde somit Mittelfränkische Meisterin in 800m und 60mH.

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaften in den Blockwettkämpfen A/B - Erlangen

Beim Wendelsteiner Staffeltag und den Kreismeisterschaften im 5-Kampf in Erlangen konnte der Zirndorfer-Leichtathletik-Nachwuchs wieder mit tollen Erfolgen überzeugen.

Bereits am Freitagabend gewannen alle 3 gemeldeten Staffeln der A-, B- und C- Schülerinnen die Wettbewerbe über 4x100 m, 4x75 m und 4x50 m. Die Jüngsten im Team um Trainer Armin Kress verpassten dabei den mittelfränkischen Rekord nur um 0,4 sec. Da jedoch noch einige Wettkämpfe zu bestreiten sind, dürfte es also nur eine Frage der Zeit sein bis die Zirndorfer-Mädels in der Bestenliste ganz vorne stehen.

Weiterlesen ...