Sparkassen-Meeting - Ellwangen

Ordentlicher Saisonauftakt mit Luft nach oben

Nach einer längeren Trainingspause aufgrund von Krankheit und Abitur eröffnete Miriam Backer am 19. Mai ihre Freiluftsaison. In Ellwangen in Baden-Württemberg fand das sehr gut besetztes Sparkassen-Meeting statt, bei dem sie über die 100 Meter Hürden an den Start ging. Aufgrund der oben angesprochenen Trainingsunterbrechung war an eine Topzeit zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison nicht zu denken, zudem erwischte sie im Wettkampf dann nicht den besten Start. Dafür war die Zeit von 15,40 s aller Ehren wert und nur knapp über der Qualifikationsleistung für die Deutschen Meisterschaften, die für diese Freiluftsaison das erklärte sportliche Ziel sind.

Oberste Priorität genießen aber natürlich zuerst einmal die restlichen Abiturprüfungen in den nächsten Wochen.