29. Seniorensportfest - Fürth

Erstellt: Samstag, 27. Januar 2018 16:34
Geschrieben von Marcus Grun
Zugriffe: 366

Masters-Prominenz in der Kleeblattstadt

Viele bayerische und einige deutsche Seniorentopsportler geben sich beim traditionsreichen Fürther Seniorensportfest die Klinke in die Hand. So wurden auch dieses Jahr wieder viele Deutsche Bestleistungen sowie ein Europarekord erzielt. Der Europarekord ging wenig überraschend in die Springerfamilie um Ute Ritte (W65, LAV Bayer Uerdingen/Dormagen). Sie übersprang im Stabhochsprung 2,55 m.

Nachdem unser Seniorensportler Werner Kohnen (M80) sich bereits zu Beginn des Jahres den Wurfwettbewerben stellte, ging es nun für ihn zum Hochsprung. Im Wettwerb der M80 ging Kohnen lediglich mit Georg Heckelsmiller (TSV Legau) an den Start.

Während Kohnen bei 0,95 m einstieg, konnte er mit vier lupenreinen Sprüngen den Silberrang (1,04 m) erreichen. Heckelsmiller übersprang 1,10 m.

Foto: Dietz, Keller