Nordbayerische Senioren-Meisterschaften - Elsenfeld

Erstellt: Samstag, 04. September 2010 00:00
Geschrieben von Kurt Hundhammer
Zugriffe: 1687

Drei Starter aus Zirndorf hatten den weiten Weg nach Elsenfeld nicht gescheut um ihre Spätform zu testen. Dabei hat es zweimal zum Titel gereicht und etliche Plätze auf dem Siegerpodest gab es auch noch.

Vielseitigster und auch erfolgreichster Teilnehmer war der Senior unter den Senioren. Werner Kohnen (M 70) siegte im Hammerwurf mit 26,47 m. Nach eigenen Aussagen hat man den Wettkampf auf Grund von Organisationsproblemen gerade noch vor Einbruch der Dunkelheit über die Bühne gebracht. Nicht auszudenken wenn der Werner vielleicht noch mit einer Leuchtkugel hätte werfen müssen…

Jeweils Zweiter wurde er im Hochsprung (1,10 m) und beim Diskuswurf (29,70 m). Beim Kugelstoßen hat es mit 9,92 m zu Platz drei gereicht. Ebenfalls einen Titel konnte Dirk Feddern erlaufen. In der M 65 Klasse siegte er über 5.000 m unangefochten in 23:20,97 min.

Der Dritte im Bunde war Wolfgang Schoeppe. In der Altersklasse M 60 gelang ihm im Hammerwurf eine Weite von 25,88 m, gleichbedeutend mit Platz zwei. Im Diskuswurf konnte er die 30 m-Marke nicht knacken und wurde mit 29,31 m Sechster.