Sportlerehrung der Stadt Zirndorf

Erstellt: Samstag, 09. März 2013 01:00
Geschrieben von Marcus Grun
Zugriffe: 1615

Bei der gestrigen Sportlerehrung der Stadt Zirndorf waren wieder einmal die Leichtathleten zahlreich vertreten.

Unsere DAMM-Mannschaft wurde für ihre erfolgreiche Teilnahme bei dem bayerischen DAMM-Endkampf geehrt. In der Besetzung Jörg Bergner, Rudi Ullrich, Kurt Hundhammer, Erwin Gräbner, Werner Kohnen, Walter Höfler, Walter Wenkryn, Wolfgang Schoeppe und Dr. Wolgang Baresel sichterten sie sich den 2. Platz.

Selbstverständlich war auch unser "Aushängeschild" Christl Weniger mit von der Partie, sie wurde für ihre erfolgreiche Teilnahme bei den Europameisterschaften sowie Deutschen Meisterschaften geehrt. Ebenso kam sie bei der Wahl zur "Sportlerin des Jahres 2012" auf Platz 3 - hier gilt: weniger ist mehr.

Auch ein junger Athlet konnte in die Fußstapfen der "Großen" treten, Marcus Grun wurde für seine erfolgreiche Teilnahme bei den mittelfränkischen Meisterschaften geehrt.

Die beiden Ex-TSVler Ingrid Meier und Robert Wimmer konnten ebenfalls ein Präsent der Stadt Zirndorf entgegennehmen. Ingrid wurde zur "Sportlerin des Jahres 2012" gewählt.

Herzlichen Glückwunsch - weiter so!