News aus der Leichtathletik

aktuelle Nachrichten rund um die Leichtathletik
DLV
  1. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  2. Olympia-Verschiebung, EM-Absage, viel Unsicherheit, dann aber doch Deutsche Meisterschaften in Braunschweig. Im Jahr 2020 war coronabedingt vieles anders. Hervorgebracht hat der Sommer dennoch wieder neun DLV-Athleten, die ihren ersten nationalen Einzeltitel bei den Erwachsenen gewonnen haben. Wir stellen sie vor, heute Diskuswerfer Clemens Prüfer (SC Potsdam).
  3. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) zeichnet im Jahr der Corona-Pandemie 2020 gemeinsam mit seiner Vermarktungsagentur DLM, der Zeitschrift "Leichtathletik" und den "Freunden der Leichtathletik" die besten Leichtathletik-Initiativen aus. Aus allen Bewerbungen hat eine Experten-Jury die besten sechs Initiativen ausgewählt. Ab dem 7. Dezember wählt das Publikum daraus die Sieger. In dieser Woche präsentieren wir die Top Sechs im Detail. Heute: Die Initiative "Altes, neu entdecken. Einsatz zur Schaffung einer bewussten Normalität" des LAC Essingen.
  4. Mit dem Monatswechsel ist ein weiterer Newsletter vom Anti-Doping-Referat des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) erschienen. Darin erfahren Sie Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Thema "Anti-Doping".
  5. Die EM-Dritte über 10.000 Meter Alina Reh verlässt den SSV Ulm 1846 und schließt sich in Berlin dem SCC Events Pro Team an. Das gab das Team am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Als Trainer steht ihr weiter André Höhne zur Seite.