Kreismeisterschaften Mehrkampf - Zirndorf

Mehrkämpfer treffen sich in Zirndorf

Bereits eine gute Tradition im Kreis Nürnberg/Fürth/Schwabach ist, dass Ende des Jahres die Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer sich in der Bibertstadt einfinden. Knapp 100 Sportler duellierten sich im Drei- oder Vierkampf auf dem Bibert-Sportplatz, besonders erfreulich war auch dieses Jahr wieder, dass einige Vereine außerhalb des Kreises angetreten sind. So konnte Bürgermeister Thomas Zwingel unteranderem Athleten aus Ansbach, Dinkelsbühl und Langenzenn willkommen heißen.

Weiterlesen ...

KiLa-Sportfest - Veitsbronn

Der Nachwuchs schnuppert Wettkampfluft

Am vergangenen Samstag starteten unsere beiden Teams der Altersklasse U10 das letzte Mal für die Qualifikation zum Kinderleichtathletikfinale in Altenberg. Nicht nur die drückende Hitze, sondern auch die schwindende Zahl der Mannschaftskollegen erschwerte ihnen diesen Wettkampftag. Gerade deshalb sind die hervorragenden Leistungen unserer Bibertstädtler-Kids und den Bibertstädtler-Blitzen unter Besetzung von Alissa Bader, Lenny Zechentmayer, Marie Wörner, Luke Rohmer, Fabian Gerber, Elena Wunschik, Niklas Lieber, Jonas Seling, Moritz Westphal, Leonie und Melanie Gilginberg mit der Platzierung 2 und 4 besonders zu loben.

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaften - Langenzenn

Langenzenn hat sich gelohnt

Unsere U20 Sprinterin Anne Hummel konnte die Gunst der Stunde nutzen und lief in 13,12s (36 Hundertstel) eine neue Bestzeit auf den 100 m. Über 200m reichten die 27,96s ebenfalls zu einer neuen Bestzeit. Unser M45 Langstreckler Michael Bischoff lief 100 m in 14,17 sec und trotze der Hitze auf den 3000 m.

Weiterlesen ...

TSV-Aktuell Juli/August 2017 online

Liebe Vereinsmitglieder, die Ausgabe der TSV Aktuell Juli/August 2017 ist online verfügbar.

Viel Spaß beim Lesen

Deutsche Seniorenmeisterschaften - Zittau

Alte Eisen rosten nicht

Zittau ist bekannt für große Veranstaltungen, nach den „Deutschen“ Masters 2015 und den Senioren Europameisterschaften 2012 machten auch dieses Jahr die Altersklassensportler Station im sächsischen Zittau.

Einziger Vertreter aus der Bibertstadt war auch dieses Jahr wieder Werner Kohnen (M80). Gleich eine ganze Hand voll an Disziplinen hat sich Werner vorgenommen, so viel wie kein anderer Sportler bei dieser Veranstaltung. Untypisch für einen Athleten ist sicherlich auch die Auswahl der Disziplinen, schon mal Kugelstoßer David Storl Hochspringen gesehen?

Weiterlesen ...

Süddeutsche Meisterschaften - Wetzlar

Sportler trotzen Wind und Regen

Der hessische Leichtathletikverband ist mittlerweile dafür bekannt Großveranstaltungen ausrichten zu können. Nach den süddeutschen Hallenmeisterschaften in Frankfurt, ging es für unsere beiden Athleten Tina Pröger und Marcus Grun erneut in die Region der „Hessischen grünen Soße“.
Nachdem bereits 2015 die Deutschen Meisterschaften im Wetzlarer Stadion Halt machten, gastierte nun der Süddeutsche Leichtathletikverband mit seinen Vereinen und Athleten.

Weiterlesen ...

Oberfränkische Meisterschaften - Bamberg

Erfolgreiche Premiere

Am Samstag den 01. Juli 2017 fanden in Bamberg die oberfränkischen Meisterschaften der Jugendlichen und Aktiven statt. Hier startete aus Zirndorf außer Wertung auch Selina Thiel (WU18) in den Disziplinen 100 Meter Hürden, Weitsprung und Hochsprung. Der Grund für den Start als „Gast“ war die Möglichkeit, über die Hürden an den Start zu gehen.

Als Vorbereitung für einen geplanten Start im Mehrkampf in der kommenden Saison wurde diese komplizierte Disziplin in den letzten Wochen im Rahmen zusätzlicher Trainingseinheiten fleißig erlernt und trainiert. Entsprechend motiviert und aufgeregt ging Selina an den Start, nach einem sehr sicheren Lauf kam sie nach 16,84 Sekunden als Zweite ins Ziel – eine tolle Leistung für den ersten Lauf über diese Strecke.

Weiterlesen ...