Werner von Linde Gedächtnissportfest - München

München lockte zum letzten Hallenmeeting 2016

Unter den über 1200 Teilnehmern konnten sich besonders Miriam Backer U18 im 60 m Lauf mit 7,94 und Platz zwei, Zoé Brock U18 im Kugelstoß mit 11,28 m und Platz 4 in Szene setzen.

Für beide waren dies persönliche Bestleistungen. Miriam sprang auch noch weite 4,82 m und lief auch noch in der 4 mal 200 m Staffel. Zoé lief über 60 m 9,0 sec und auch in der Staffel.

Selina Thiel U18 erreichte mit der Kugel 9,24 m und im 60 m Lauf 8,88 sec und lief in der 4 mal 200 m Staffel auf Position eins ein hervorragendes Rennen.

Lisa Keck U18 merkte man den Trainingsrückstand an (Schule) lief 60 m in 9,18 sec und in der Staffel auf Position drei. Die Staffelzeit 4 mal 200 m 1:58,30 Minuten.
Annina Adams U 18 (lief seit längerer Zeit wieder einmal 800 m, ihre Zeit von 2:51,07 min für die Halle, eine ansprechende Leistung. Unsere jüngste, Yara Prusko U16 lief erstmalig 60 m Hürden, was schon längere Zeit keine Zirndorferin mehr gewagt hatte. 11,40 sec die Zeit und ein solider Mittelplatz der Lohn. Außerdem 60 m in 9,24 sec und Hochsprung 1,33 m.
Unser einziger männlicher Teilnehmer Pascal Peter U18 musste in seinem ersten Wettkampf Erfahrung sammeln. Seine Ergebnisse 60 m Lauf 7,91 sec, mit Stolperer nach 5 Schritten, sehr gut, der 800 m Lauf 2:21,32 min, diese Zeit wird bei Pascal sicherlich nicht lange Bestand haben. Wie ich meine ein gelungener Ausflug in die Landeshauptstadt.