Weitsprungmeeting - Oberteuringen

Erstellt: Sonntag, 04. Juni 2017 21:40
Geschrieben von Marcus Grun
Zugriffe: 500

Sprung-Elite am Bodensee am Start

Es ist erst die dritte Auflage des Meetings in Oberteuringen, dennoch hat es bereits einen hohen Stellenwert bei der Sprung-Elite. So haben alle Hochkaräter den Weg in die Bodenseegemeinde gefunden. Bei den Männern hat Julian Howard gewonnen. In Oberteuringen packte der Deutsche Hallenmeister einen Sprung aus und landete bei 8,15 Metern. Das war exakt die Erfüllung der WM-Norm.

Die Deutsche Vize-Hallenmeisterin, Alexandra Wester, zeigte im Wettkampf der Frauen ihren dritten 6,70 Meter-Wettkampf der noch jungen Saison und siegte somit vor der Frankfurterin Claudia Salman-Rath (6,66 m) und der Berlinerin Melanie Bauschke (6,61 m).

Für unsere 6 m-Springerin Tina Pröger hat sich die 3-stündige Fahrt nicht ganz ausgezahlt. Der beste Versuch war ihr vorletzter Sprung, hier am sie allerdings nicht über 5,75 m hinaus - Platz 3 im B-Finale der Frauen.