Mittelfränkische Meisterschaften im Block 5-Kampf - Dinkelsbühl

Einen weiteren mittelfränkischen Titel brachte Fiona Hahn vom TSV Zirndorf aus Dinkelsbühl mit nach Hause. Die 14-jährige setzte sich gegen 10 Konkurrentinnen durch und erreichte mit 2056 Punkten bei den Block-5-Kampf-Meisterschaften den 2. Platz. In diesem anspruchsvollen Wettbewerb galt es sich im Weitsprung, Kugelstoß und Diskuswurf sowie im Sprint und Hürdenlauf zu beweisen. Mit der erreichten Punktezahl qualifizierte sich Fiona für die Bayerische Meisterschaft, an der sie nun am 22. Juni teilnimmt.

Ihre Leistungen:

100m: 14,13 sec.

80m Hürden: 15,04 sec.

Weitsprung: 3,94m

Kugelstoßen: 7,53 m

Diskuswurf: 18,79 m