Bezirksmeisterschaften im Crosslauf 2010 - Zirndorf

Am Samstag, den 31.01.2010 trafen sich die mittelfränkischen Crossläufer bei winterlichen Bedingungen am Hochbehälter in Zirndorf.
Mit 21 Starten war der TSV 1861 Zirndorf auch dieses Jahr wieder gut vertreten, LAC Quelle dominierte diesen Wettkampf klar mit 69 gemeldeten Athleten.

Mit Micha Grosch (M9) haben wir den ersten Bezirksmeistertitel & Kreismeistertitel an diesem Tage eingefahren, Micha kam nach 3:56 Minuten im Ziel an. Die Mannschaft (Jantschek, Nic 4:22 min.(6.) - Hartinger, Lukas 4:33 min. (13.) - Reiter, Henrik 4:42 min.(16.)) der Schüler C/D belegte den 3. Platz.

Auch Philipp Schwarz (M13) kam bei den Schüler B als erstes ins Ziel (8:10 min.), dies bedeutete ebenfalls den Bezirksmeistertitel, sowie den Kreismeistertitel.

Außerdem belegte Julian Huß (M9) mit 5:42 min. den 10. Platz.

Dieses Jahr konnten wir auch mit Dierk Feddern einen Start bei den Senioren in der Klasse M65 verzeichnen. Bei Dierk blieb die Zeit bei 31:10 min. stehen, das war dann Platz 3 am Schluss.